ZURÜCK
BEAUTY & ESSEN

Essen Sie sich schön

Wahre Schönheit kommt von Innen - so der Volksmund. Und er hat Recht. Im Allgemeinen ist damit gemeint, dass sich ein schöner Charakter in der äußeren Erscheinung widerspiegelt. Weit leichter zu beeinflussen ist dagegen ein anderer Aspekt: Die Ernährung mit Obst und Gemüse als Schönheitsmittel von innen gehört zu den besten Mitteln im Kampf gegen Hautprobleme und Hautalterung.

Trockene Haut, Neurodermitis, Faltenbildung oder auch ein fahler Teint - mit der richtigen Auswahl an Nahrungsmitteln können diese Probleme gelindert werden. Gegen Akne, Hautunreinheiten oder auch Hauterkrankungen wirkt sich zum Beispiel der Verzicht auf weißen Zucker günstig aus. Der Genuss von gesunden, kalt gepressten Ölen unterstützt dagegen das Gleichgewicht der Haut. Eine zinkreiche und gleichzeitig fettarme Ernährung entzieht den Talgdrüsen ihre Futterstelle und beugt Entzündungen vor. Dementsprechend sollten Fisch, Nüsse, Haferflocken oder auch Kakao und Eier regelmäßig auf dem Speiseplan stehen.

Wer dagegen unter trockener Haut leidet, der sollte zu wertvollen Omega- 3 und Omega- 6 Fettsäuren greifen, um die Haut ins Gleichgewicht zu bringen. Hilfreich ist in diesem Zusammenhang zum Beispiel eine Unterstützung mit Nachtkerzenölkapseln und eine Ernährung mit Sojaprodukten, Weizenkeimen oder auch Linsen. Wer gerne einen leichten Schimmer auf der Haut haben möchte, der sollte zu Karotten, Paprika und Aprikosen greifen. Diese versorgen die Haut von innen mit wertvollem Vitamin A und E. Das enthaltene Beta- Carotin ist außerdem der reinste Sonnenschutz.

Wer also seine Schönheit bewahren oder fördern möchte, dem sei geraten täglich zu bestimmten Nahrungsmitteln zu greifen: Mehrmals in der Woche sollten Fisch und Meeresfrüchte auf dem Speiseplan stehen - am besten kombiniert mit viel frischem Obst und Gemüse wie zum Beispiel Spinat, Paprika oder Gurken. Keinesfalls fehlen sollten Nüsse, Kaltgepresste Öle, Sojaprodukte oder Säfte. Besonders letztere, wie Johannisbeer- oder Orangensaft, sind wahre Schönmacher und führen dem Körper nicht nur wichtige Nährstoffe zu, sondern auch Flüssigkeit. Überhaupt sollten täglich zwei bis drei Liter Mineralwasser, Tee ohne Zucker oder Säfte getrunken werden. Denn nur wer genug Flüssigkeit zu sich nimmt, füllt seine Feuchtigkeitspolster auf. Und das ist der beste Schutz gegen frühe Faltenbildung und die Ansammlung von Schlacken im Gewebe.

Wer seinem Körper jeden Tag einen kräftigen und gesunden Schub an Vitaminen, Mineralstoffen und Enzymen bietet, der bleibt länger jung, frisch und gesund. Immer schön nach der Devise "Essen macht schön".

Quelle: Portal der Schönheit

Obst  Gemüse  Schönheit  Hautprobleme  Hautalterung  Faltenbildung  Teint  Schönheitsmittel  Ernährung  Neurodermitis  Akne  Schlacken  Sonnenschutz 

MEHR ÜBER BEAUTY & ESSEN
Partner von doktor.de Schönheit ist individuell. Das Portal der Schönheit informiert über die Möglichkeiten der modernen Chirurgie und über alternative schonende Behandlungsmethoden. Finden Sie einen geeigneten Facharzt und nutzen Sie die Möglichkeit, sich mit anderen auszutauschen.